Wir sind 24 Stunden
für Sie erreichbar!
Notruf-Telefon für Schäden und Störungen von der Straße bis einschließlich Wasserzähler

Telefon: 0800 0861861
(Leitstelle EGT)
Notruf

Turnusmäßiger Zählerwechsel

Die aquavilla GmbH führt Zählerwechsel für die beteiligten Kommunen durch.

Die Termine sind wie folgt geplant:

  • Furtwangen mit Ortsteilen ab 19.02.2024
  • Königsfeld mit Ortsteilen ab 25.03.2024
  • Schönwald ab 17.06.2024
  • Stadt Vöhrenbach mit Ortsteilen ab 02.07.2024

Wie läuft der Wasserzählerwechsel ab:


Der Zähler wird im Laufe des jeweiligen Eichjahres für den Kunden bzw. dem Anschlussnehmer kostenfrei ausgetauscht. Hierzu kommen Mitarbeiter der aquavilla GmbH, die sich ausweisen können, nach schriftlicher Terminankündigung vorbei. Diese können Ihnen die Zähleridentifikationsnummer (Wasserzählernummer) Ihres eingebauten Wasserzählers nennen, die Sie auf Ihrem Wasserzähler dann zum Vergleich ablesen können. Sofern sich der Verdacht von Missbrauch oder Betrug aufdrängt, melden sie sich umgehend bei uns, der aquavilla GmbH unter der Telefonnummer 07724/859810. Hier erhalten Sie Auskunft über die Richtigkeit des Wechsels und der damit beauftragten Person.

Trifft man Sie zu Hause nicht an, dann wird Ihnen ein Info-Zettel hinterlegt, auf dem Sie alles Nötige entnehmen können. Mit Ihnen wird dann ein neuer Zählerwechseltermin telefonisch vereinbart, den Sie Bitte unbedingt einhalten sollten.

Turnusmäßiger Zählerwechsel

Für weitere Infos hier klicken!

aquavilla GmbH zur Trockenheit im Schwarzwald im TV Beitrag im SWR – Odysoo am 09.07.2020 um 22:00 Uhr

Am Donnerstag, 09.07.2020 um 22:00 Uhr wird im SWR-Fernsehen ein Beitrag zum Thema „Trocknet Deutschland aus?“ ausgestrahlt. Der Beitrag ist in der Mediathek unter

https://www.swr.de/wissen/odysso/trocknet-deutschland-aus-100.html

oder auf Youtube abrufbar.

Einen guten Start ins neue Jahr

 

Wir wünschen all unseren Kunden einen guten Start ins neue Jahr 2017.

Rohrnetzsanierung St. Georgen

In Teilen des Versorgunggebietes der Stadt St. Georgen werden im Zug der Gasnetz-Erneuerung in Teilabschnitten die Wasserleitungen saniert.